BANANEN-PLÄTZCHEN (vegetarisch, vegan, glutenarm, laktosefrei)

Werde schlank mit Bananen-Plätzchen! Leckere Plätzchen, extrem schnell zubereitet, ganz ohne Mehl und Zucker. Na, wie klingt das? Alleine des Interesses wegen würde man sie testen, oder? Dann - nix wie loslegen!


BANANEN-PLÄTZCHEN

Zutaten
2 große reife Bananen
1 Tasse (ca. 150-180g) zarte Haferflocken
Zartbitter-Schockdrops (wenn du möchtest, die Plätzchen schmecken aber auch ohne!)

Zubereitung
Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken, Haferflocken hinzufügen und alles vermengen. Mit zwei Löffel kleine Portionen nehmen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Leicht andrücken, damit die Plätzchen platt werden :-) und in den Ofen schieben.
Bei  180 Grad Celsius ca. 15 Minuten ausbacken. Dann abkühlen lassen und voilà - da sind sie, die Super-Plätzchen! 
Als kleiner gesunder Snack für die Arbeit oder Schule! 

Nährwert 
ca. 350 kcal pro 100g (ohne Schoko-Drops)

Vegan, vegetarisch, laktosefrei, fast glutenfrei (Hafer hat wenig Gluten und viele Vitaminen)