ERBSEN-FRIKADELLEN


Für 4 Portionen

Zutaten
2 Möhren 
2 Zwiebeln
400g getrocknete Erbsen (gelb)
4 EL Öl
2 Knoblauchzehen
1 haselnussgroßes Stück Ingwer
Salz
Pfeffer

Zubereitung
Die Erbsen in viel Wasser am Vorabend einweichen lassen (für mindestens 10 Stunden). Wasser abgießen, die Erbsen im Fleischwolf oder im Mixer zerkleinern. Die Möhren, Knoblauch und Zwiebeln schälen. Die Möhren grob raspeln, die Zwiebeln und den Knoblauch klein schneiden, den Ingwer fein raspeln. Alles im Öl anbraten und zusammen mit den Erbsen noch ein mal kurz mixen / durch den Fleischwolf jagen :-)
Die fertige Masse mit Salz und Pfeffer abschmecken und für 20 Minuten beiseite stellen. 
Nach 20 Minuten Frikadellen aus der Gemüsemasse formen und bei 180 Grad ca. 30 Minuten im Ofen ausbacken. 
Zu den Erbsen-Frikadellen passt sehr gut ein leichter Salat, am besten passen jedoch frische Tomaten!

Nährwert
ca. 476 Kcal pro Portion (ohne Salat)




PAPRIKA MIT LINSEN-DILL-FÜLLUNG

Heute kommt etwas ganz Besonderes auf deinen Tisch: Paprika. gefüllt mit Linsen-Reis-Dill-Mischung. Dieses Gericht ist protein- und vitaminreich (viel Eisen und Vitamin C, die einander wunderbar ergänzen!), hat jedoch nur wenige Kalorien! Genau das Richtige beim Abnehmen in 30 Tagen! 


Für 4 Personen
Zutaten
100 g rote Linsen
100 g Basmati-Reis
Wasser
1 große Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 EL Öl
1 TL Tomatenmark
1 Bund Dill
4 große Paprika
ca . 50 g Wilmersburger Pizzaschmelz (oder Emmentaler für Vegetarier)
etwas Petersilien zum Garnieren

Zubereitung
Linsen und Reis zusammen in doppelter Menge Wasser mit eingerührtem Tomatenmark kochen. Die Zwiebel und den Knoblauch schälen und klein scheiden, im Öl anbraten. Den Dill waschen und ebenfalls klein schneiden. Linsen, Reis, die Zwiebel mit Knoblauch und Dill miteinander vermischen. Wenn die Masse zu trocken scheint, ein bisschen Wasser hinzufügen, bis sie etwas breiiger wird. Paprika waschen, längst durchschneiden und die Kerne entfernen. Die Füllung in die halbierten Schoten geben und mit etwas Käse bestreuen. FÜR NOCH WENIGER KALORIEN OHNE KÄSE ZUBEREITEN! 
Für 30 Minuten in den Backofen schieben (180 Grad Celsius). Vor dem Servieren mit gehackten Kräutern, z.B. Petersilie, bestreuen. 

Nährwert 
295 Kcal/Portion (mit Wilmersburger Pizzaschmelz)



SÜßE VERSUCHUNG

Es ist sehr heiß draußen... Alles schmilzt und alles ist träge. Am besten schmeckt bei solchen Temperaturen frisches Obst! Stell es für ca. 30 Minuten in den Kühlschrank und genieße danach deine süße, KÜHLE und knackige Mahlzeit!