Ernährungsplan




Der Ernährungsplan ist easy :-)

Abnehmen in 30 Tagen - ganz ohne Hungern. Gesundes Abnehmen, effektiv und einfach. Mit tollen Rezepten, einem flexiblen Ernährungsplan und interessanten Infos zum Thema Abnehmen. Mach mit und lass dich von den Ergebnissen überraschen!

Wie funktioniert das Abnehmen in 30 Tagen? Eigentlich ist das Prinzip super einfach - da du bis auf den Honig keinerlei tierische Produkte zu sich nehmen wirst (Milch, Käse, Butter, Fleisch ect), wird dir eine Menge Kalorien erspart bleiben, die du sonst (in der Regel unwissend) tagtäglich verzerrst. Die notwendigen Proteine, Vitamine, Fette und andere wichtigen Lebensbausteine sind in ausreichender Menge in pflanzlichen Lebensmitteln vorhanden, sodass dein Körper keinerlei Nachteile erfahren wird. Ganz im Gegenteil - dein Organismus wird entgiftet, gereinigt und durch die regelmäßige Nahrungszufuhr (die in optimalen Zeitabständen stattfindet) einfach "verjüngt". Durch ausreichendes Trinken, das leider sonst zu kurz kommt, wirst du in den 30 Tagen lernen, zwischen dem wirklichen Hunger und der unbewussten Durst zu unterscheiden und somit auch längerfristig deinem Körper was Gutes tun. 

Abnehmen in 30 Tagen ist keine Wunder-Diät, dennoch sind die Ergebnisse 
immer überraschend! Nicht nur deine Waage wird etwas anderes anzeigen - deine Haut wird besser (schon nach 5 Tagen wirst du dein Spiegelbild nur noch anlächeln wollen), du wirst besser schlafen können, dich besser fühlen!
Rezepte für deine neue ausgewogene und gesunde Ernährung findest du natürlich hier, im Blog.

  
Wenn du wirklich in 30 Tagen abnehmen willst, solltest du wissen, dass es nicht ohne gewisse Regeln geht. Ohne Fleiß kein Preis :-) Die Regeln gelten für 30 Tage.
  1. Zimt-Secret trinken, 30 Minuten vor dem Frühstück und vorm Schlafen-Gehen. Das kurbelt deinen Stoffwechsel richtig an und dämpft das Hungergefühl.
  2. Vor 8:30 frühstücken (Kleopatras Frühstück) - bitte nicht ersetzten! Es liefert dir die nötige Energie für den Vormittag.
  3. Jeden Tag mindestens 1 Liter KALTES Wasser trinken.
  4. Zwischen den Mahlzeiten liegen mindestens 5 Stunden!
  5. Keine Süßigkeiten und nichts dazwischen Naschen!
  6. KEINE tierischen Produkte! Dazu zahlen: Fleisch, Fisch, Geflügel, Meeresfrüchte, Eier, Milchprodukte (Butter, Joghurt, Käse, Sahne, Schmand).
  7. Keine Produkte, welche tierische Produkte/Erzeugnisse enthalten (keinen Heringsalat, Eiersalat, keine Mayonnaise, Eis oder Pfannkuchen).
  8. KEINE industriell zubereiteten Getränke trinken (Schorlen, Cola, Eis-Tees, Redbull, Säfte usw.).
  9. Das Abendessen nach Möglichkeit vor 18:30 essen.
  10. Die "Belohnung" kannst du 1 Mal in der Woche machen.
  11. Nur eine Portion essen!
        Hier ist dein Ernährungsplan zum Herunterladen: